Mittwoch, 26. November 2014

PhiloJune
Was ich schon immer an dir liebe: Eigenschaften, die in der Partnerschaft WIRKLICH zählen


Mann - Perspektive


Ich bin in deinen Augen der perfekte Mann
Du bist stolz auf mich
Du vertraust mir
Du schenkst meinen Ideen & Ambitionen Interesse
Dir ist nicht egal, wer meine Freunde sind
Du kümmerst dich gern um mich
Wenn mir etwas fehlt, darf ich schlecht drauf sein
Du gibst mir bedingungslosen Rückhalt
Du sagst mir genau, was du von mir erwartest
Du lässt mich eigene Entscheidungen fällen
Du willst immer mein Bestes
Du hast mich nie beleidigt, du wirst mich nie beleidigen
Du hast nie auf mich herabgesehen, du wirst nie auf mich herabsehen
Auch wenn ich kein Soldat oder Jäger bin, machst du dir immer ein bisschen Sorgen um mich
Dich interessiert, wie viel Geld ich mache - aber nicht, wie viel du davon abkriegst
Du willst, dass ich erfolgreich bin: Genauso sehr, wie du willst, dass ich glücklich bin
Du liebst mich: bedingungslos

Danke MAMA - und DANKE zukünftige Partnerin!

Frau - Perspektive

Du kannst mir nicht lang böse sein
Du verzeihst mir meine Macken, ich muss mich für dich nicht ändern
Du akzeptierst meine Schwächen, aber du hältst mich für stark
In deinen Augen bin ich etwas ganz Besonderes
Du findest mich schön, aber darüber hinaus findest du mich toll
Du willst mein Bestes
Bei dir fühle ich mich geborgen
Bei dir fühle ich mich sicher
Bei dir kann ich schwach sein und werde gehalten
Du nimmst mich ernst
Du bist mein Fan
Du erwartest von mir, dass ich mir für nichts zu schade bin
Du erwartest von mir, dass ich für mich einstehe
Du erwartest von mir, dass ich Einsatz zeige
Bei dir erfahre ich echten Trost
Ich bin für dich unersetzbar & unaustauschbar
Ich bin für dich einzigartig
Ich lasse dein Herz höher schlagen
Du bist glücklich, einfach weil ich bei dir bin
Du liebst mich: bedingungslos

Danke PAPA - DANKE zukünftiger Partner!

Ich glaube daran, wenn jemand sagt, dass die erste, ernste partnerschaftliche Beziehung unseres Lebens die zu unseren Eltern ist. Und dass sie unsere zukünftigen Beziehungen prägen wird. Selbst abwesende oder grauenhaft schlechte Eltern prägen uns - indem wir zum Beispiel besonders treue, besonders bodenständige oder besonders liebe Partner auswählen. Aber auf die schlechten Beispiele will ich an dieser Stelle gar nicht eingehen - sondern auf das, was wir idealer Weise von unseren Eltern mitgenommen haben und deshalb bei unserem Partner suchen oder suchen sollten. Denn die Listen oben adsummieren sich am Ende zu einem großen, gemeinsamen Nenner, der die Grundlage einer jeden Beziehung sein sollte: Mit dir fühle ICH MICH immer wohl! (Sogar mit mir selbst)

Als Eltern sollten wir maßgeblich dafür sorgen, dass sich unsere Kinder in ihrer Haut wohl fühlen - damit sie später genau das in ihrer Partnerschaft suchen & wiederfinden: Einen Partner der ihnen jeden Tag zeigt "Du bist gut, du bist schön, du bist liebenswert - und ich sehe das alles!"


Vater & Tochter (4) und "I know you belong to me"

Was ich schon immer an dir liebe? Alles, was ich schon immer gebraucht habe, um mich geliebt zu fühlen!